Triumph
aus der Mappe »Ein Handschuh«; Opus VI, Leipzig, Blatt 5

Max Klinger (Selbstverlag)

1881, gedruckt 1898

Ätzradierung auf Kupferdruckkarton

Bildmaß 11,0 x 23,7 cm
Blattmaß 44,0 x 60,0 cm

Edition / Auflage: 4. Ausgabe


Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See


Inventarnummer: 1.10230_5

Druckgrafik, Tiefdruck

KVZ/WVZ: Singer 117 V


Sammlungsbereich: Arbeiten auf Papier

Künstler/in: Max Klinger

Mappe: »Ein Handschuh«

Druckerei: Kupferdruckerei O. Felsing


Reproduktion: Bildarchiv Buchheim Museum
Klicken Sie auf die Abbildung, um die Werkgalerie zu öffnen.

Beschriftungen

rekto r. oberh. d. Bildes beschriftet (gedruckt): V.
rekto r. unterh. d. Bildes beschriftet): MAX KLINGER.
verso u. r. beschriftet (in Bleistift): 1.10230_5

Erwerb

seit 08.03.2014: Buchheim Stiftung, Feldafing/Bernried, erworben im Erbgang von Diethild Buchheim (1922–2014), Feldafing

Ausstellungen

MAX KLINGER – DER MODERNSTE UNTER DEN MODERNEN, Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See, 16.06.2013–27.10.2013

Literatur

Hans Wolfgang Singer: MAX KLINGERS RADIERUNGEN, STICHE UND STEINDRUCKE. WISSENSCHAFTLICHES VERZEICHNIS, Berlin: Amsler und Ruthardt, 1909, Kat. Nr. 117, Abb. S. Tafel 26, Erw. S. 42

Weitere Werke