Mwai-Maske

Künstler der Iatmul

o. J.

Holz, Pflanzenfasern, Kaurischnecken und Wildschweinhauer, farbig gefasst und gepicht

Objektmaß 51,0 x 18,0 x 10,0 cm


Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See


Inventarnummer: 4.01099

Objekt, Schnitzerei

Ort: Ozeanien, Melanesien, Papua-Neuguinea, Mittlerer Sepik


Sammlungsbereich: Außereuropäische Kunst

Künstler: Iatmul

Rubrik: Masken

Erwerb

seit 08.03.2014: Buchheim Stiftung, Feldafing/Bernried, erworben im Erbgang von Diethild Buchheim (1922–2014), Feldafing

Sammlung Buchheim