Schriftblatt
aus der Mappe »Zigeunermappe«

Otto Mueller

1926/27

Schwarze Kreide und Tusche auf Velin

Blattmaß 67,5 x 50,2 cm

Edition / Auflage: 13/60 [nach Maschka Mueller nur 21 Exemplare gedruckt (Dresden 1947)]


Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See


Inventarnummer: 1.00331_S2

Chirografie

Ort: Europa, Deutschland/Polen, Schlesien, Breslau/Wrocław


Sammlungsbereich: Arbeiten auf Papier

Künstler/in: Mueller

Mappe: »Zigeunermappe«

Verlag: Kunstakademie Breslau


Reproduktion: Bildarchiv Buchheim Museum

Beschriftungen

rekto beschriftet (eigenhändig, in Tinte): Zigeuner Mappe / 8 farbige Lithos / 1 Umschlagblatt / in 60 Exemplaren / nummeriert gedruckt u. handsigniert / Otto Mueller / Mappe N° 13. / Druck bei Lange Breslau Akademie

Erwerb

seit 08.03.2014: Buchheim Stiftung, Feldafing/Bernried, erworben im Erbgang von Diethild Buchheim (1922–2014), Feldafing

Weitere Werke