Otto Mueller

Bruno Schuch

1928/29

Gelatinesilberabzug auf Barytpapier

Bildmaß 22,1 x 14,8 cm
Blattmaß 22,7 x 15,4 cm


Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See


Inventarnummer: 3.00214

Dargestellte Personen: Otto Mueller

Fotografie, Vintage

Ort: Europa, Deutschland, Berlin


Sammlungsbereich: Fotografie

Künstler/in: Schuch


Reproduktion: Bildarchiv Buchheim Museum
Klicken Sie auf die Abbildung, um die Werkgalerie zu öffnen.

Beschriftungen

verso o. r. beschriftet (in Tinte): 45 [eingekreist]
verso u. r. beschriftet (in Tinte): Urheberrechte bei:
verso u. r. Nass-Stempel (in Violett): Charlottenburg / Reichsstr. 80 / Phot. [untersrichen] SCHUCH / J9: Heerstraße / 4734

Erwerb

seit 08.03.2014: Buchheim Stiftung, Feldafing/Bernried, erworben im Erbgang von Diethild Buchheim (1922–2014), Feldafing

Sammlung Buchheim

Literatur

MALER. MENTOR MAGIER. OTTO MUELLER UND SEIN NETZWERK IN BRESLAU, m. Texten von Dagmar Schmengler, Petra Winter, Kurt Winkler, Magdalena Palica, Peter Sprengel, Tanja Pirsig-Marshall, Christiane Remm, Marion Bornscheuer, Piotr Lukaszewicz, Peter Bell, Florian Karsch, Sarah M. Schlachetzki, Wolfgang Schöddert, Malgorzata Quinkenstein, Teresa Laudert, Johanna Brade, Agnes Kern, Gerhard Leistner, Geneviève Debien, Barbara Ilkosz, Dieter Scholz, Hans Peter Reisse, Babette Küster, Elisa Tamaschke, Kai Wenzel, Iwona Luba, Malgorzata Stolarska-Fronia, Caroline Knopke, Jenny Kuhnhold, Marek Sniecinski, Lidia Gluchowska, Isabel Fischer, Ausst.-Kat. Neue Galerie im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart– Berlin (12.10.2018–03.03.2019), Muzeum Narodowe we Wroclawiu (08.04.–30.06.2019), Heidelberg: Kehrer Verlag, 2018, Abb. S. 345 (Abb. 126)

HOLZSCHNITTE, RADIERUNG, LITHOGRAPHIEN, FARBLITHOGRAPHIEN. OTTO MUELLER ZUM HUNDERTSTEN GEBURTSTAG. DAS GRAPHISCHE GESAMTWERK, m. Texten von Florian Karsch und Paul Westheim, Ausst.-Kat. Galerie Nierendorf OHG, Berlin (25.11.1974–18.03.1975), 1974 [10. Sonderkatalog der Galerie Nierendorf], Abb. S. 2

Weitere Werke