Trichterfeld bei Dontrien von Leuchtkugeln erhellt
aus der Mappe »Der Krieg«, Verlag Karl Nierendorf, Berlin, 1924; Mappe I, Blatt 4

Otto Dix

1924

Flächenätzung auf Maschinenbütten

Bildmaß 19,3 x 25,4 cm
Blattmaß 35,3 x 47,8 cm

Edition / Auflage: 41/70


Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See


Inventarnummer: 1.07205_4

Alternativer Titel: Trichterfeld vor Dontrien von Leuchtkugeln erhellt

Druckgrafik, Tiefdruck

KVZ/WVZ: Karsch 73a; Nierendorf 73

Ort: Europa, Frankreich, Champagne, Dontrien


Sammlungsbereich: Arbeiten auf Papier

Künstler: Dix

Mappe: »Der Krieg«, Verlag Karl Nierendorf, Berlin, 1924

Verleger: Verlag Karl Nierendorf

Drucker: Kupferdruckerei O. Felsing


© VG Bild-Kunst, Bonn; Reproduktion: Nikolaus Steglich, Starnberg

Beschriftungen

rekto l. unterh. d. Bildes nummeriert (eigenhändig, in Bleistift): 41/70
rekto m. unterh. d. Bildes beschriftet (eigenhändig, in Bleistift): IV
rekto r. unterh. d. Bildes signiert (in Bleistift): Dix

Provenienz

[…]
vermut. vor 1990–08.03.2014: Lothar-Günther (1918–2007) und Diethild Buchheim (1922–2014), Feldafing
seit 08.03.2014: Buchheim Stiftung, Feldafing/Bernried, im Erbgang von Diethild Buchheim (1922–2014) erworben

JL

Sammlung Buchheim

Ausstellungen

DIX & PECHSTEIN. DER ERSTE WELTKRIEG IN BILDERN, Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See, 09.11.2018–24.03.2019

Literatur

OTTO DIX. DAS GRAPHISCHE WERK, hrsg. v. Florian Karsch, Hannover: Fackelträger Verlag Schmidt-Küster, 1970, Kat. Nr. 73
DER KRIEG. 24 OFFSETDRUCKE NACH ORIGINALEN AUS DEM RADIERWERK VON OTTO DIX, Berlin: Verlag Karl Nierendorf, 1924, Kat. Nr. 14

Weitere Werke des Künstlers