Wohlauf Kameraden
publiziert in: KRIEGSZEIT; H. 6 Sonderausgabe Max Liebermann (30.09.1914), Vorzugsausgabe

Max Liebermann

1914

Lithografie auf Japan

Bildmaß 35,8 x 28,0 cm
Blattmaß 42,5 x 30,8 cm

Edition / Auflage: 5/30


Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See


Inventarnummer: 1.06651

Alternativer Titel: Wohl auf Kameraden

Druckgrafik, Flachdruck

KVZ/WVZ: Schiefler 176 a


Sammlungsbereich: Arbeiten auf Papier

Künstler/in: Liebermann

Publikation: KRIEGSZEIT

Verlag: Verlag Paul Cassirer


Reproduktion: Nikolaus Steglich, Starnberg

Beschriftungen

auf dem Stein u. l. signiert: MLiebermann
rekto r. unterh. d. Bildes nummeriert (in Bleistift): 5/30
rekto r. unterh. d. Bildes signiert (in Bleistift): MLiebermann
rekto u. l. beschriftet (in Bleistift): Sch. 176a
verso u. l. beschriftet (in Bleistift): 5/5
verso u. l. beschriftet (in Bleistift): 960
verso u. m. beschriftet (in Bleistift): Sch 176 [?]

Erwerb

seit 08.03.2014: Buchheim Stiftung, Feldafing/Bernried, erworben im Erbgang von Diethild Buchheim (1922–2014), Feldafing

Sammlung Buchheim

Literatur

Gustav Schiefler: MAX LIEBERMANN. SEIN GRAPHISCHES WERK/THE GRAPHIC WORK 1876–1923, 4., erw. Aufl., San Francisco: Alan Wofsy Fine Arts, 1991, Kat. Nr. 176, Abb. S. 244 u. r.

Gerhart Söhn: HANDBUCH DER ORIGINAL-GRAPHIK IN DEUTSCHEN ZEITSCHRIFTEN, MAPPENWERKEN, KUNSTBÜCHERN UND KATALOGEN (HDO) 1890–1933, Bd. 1, Düsseldorf: Edition GS, 1989, Kat. Nr. 13406-2, Abb. S. 145

Weitere Werke