Versteckte Häuser

Ernst Ludwig Kirchner

um 1910

Tusche, in grüner Kreide durchkreuzt, auf Papier

Bildmaß 49,4 x 59,8 cm


Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See


Inventarnummer: 1.00201b (Werk auf Vorderseite ansehen)

Zeichnung, Tusche


Sammlungsbereich: Arbeiten auf Papier

Künstler/in: Kirchner


Reproduktion: Bildarchiv Buchheim Museum
Klicken Sie auf die Abbildung, um die Werkgalerie zu öffnen.

Beschriftungen

rekto o. l. beschriftet (um 180° gedreht, in Bleistift): 11
rekto o. l. beschriftet (um 180° gedreht, in Bleistift): Drei Mädchen / im Zimmer / 1906
rekto o. l. beschriftet (um 90° nach links gedreht, in rosa Kreide): 15
rekto o. m. betitelt, datiert und beschriftet (um 180° gedreht, in Bleistift): Abgeb. Grohmann. Zeichnungen Nr. 7 Drei junge Mädchen im Zimmer 1909
rekto o. r. Nass-Stempel (um 180° gedreht, in Blau, in Tinte beschriftet): NACHLASS / E.L.KIRCHNER / Fs Dre/Bg 14 { L.1570b }
rekto o. r. beschriftet (um 180° gedreht, in Bleistift): 1.00201
rekto o. r. beschriftet (um 180° gedreht, in Bleistift): K6337
rekto o. r. beschriftet (um 90° nach links gedreht, in Bleistift): 6185
rekto u. l. beschriftet (um 90° nach links gedreht, in rosa Kreide): 15
verso o. l. m. signiert (um 180° gedreht, in Bleistift): E L Kirchner

Erwerb

seit 22.02.2007: Buchheim Stiftung, Feldafing/Bernried, erworben im Erbgang von Lothar-Günther Buchheim (1918–2007) und in konkludenter Schenkung von Diethild Buchheim (1922–2014), Feldafing

Sammlung Buchheim

Weitere Werke