Am Landwehrkanal Berlin

Max Kaus

1920

Öl auf Leinwand, vom Künstler gerahmt mit Rückwand aus Spanplatte

Bildmaß 55,8 x 71,0 cm
Rahmenmaß 59,0 x 74,0 x 2,0 cm


Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See


Inventarnummer: 0.00088

Malerei, Ölfarben

KVZ/WVZ: Schmitt-Wischmann 22

Ort: Europa, Deutschland, Berlin


Sammlungsbereich: Gemälde

Künstler: Kaus


© VG Bild-Kunst, Bonn; Reproduktion: Nikolaus Steglich, Starnberg
Klicken Sie auf die Abbildung, um die Werkgalerie zu öffnen.

Beschriftungen

rekto u. l. signiert und datiert (in schwarzer Farbe): MKaus 20
verso o. l. beschriftet (eigenhändig, in blauer Farbe): 1x gewachst
verso o. l. signiert, betitelt und datiert (in bleuer Farbe): MAX KAUS / 1920 / Am Landwehr Kanal. / Berlin
verso u. l. beschriftet (eigenhändig, in blauer Farbe): Besitzer: / L.G.Buchheim / Feldafing [eingekreist]
verso u. r. Klebeetikett (in schwarzem Filzstift beschriftet): 0.00088

Provenienz

[...]
vor 09/1960–29.06.1996: Lothar-Günther Buchheim (1918–2007) und Diethild Buchheim (1922–2014), Feldafing
seit 29.06.1996: Buchheim Stiftung, Feldafing/Bernried, erworben als Schenkung von Lothar-Günther Buchheim (1918–2007) und Diethild Buchheim (1922–2014), Feldafing

JL

Sammlung Buchheim

Ausstellungen

JAWLENSKY, BECKMANN, KAUS – SAMMLUNG BUCHHEIM, Buchheim Museum der Phantasie, Bernried am Starnberger See, 16.02.2019–05.05.2019
MAX KAUS. GEMÄLDE, TEMPERABLÄTTER UND GRAPHISCHE ARBEITEN 1916–1960, Kunstverein Hannover, Hannover, 22.01.1961–19.02.1961
MAX KAUS. GEMÄLDE, TEMPERABLÄTTER UND GRAPHISCHE ARBEITEN 1916–1960, Museum Folkwang, Essen, 9–12/1960

Literatur

Ursula Schmitt-Wischmann: MAX KAUS. WERKVERZEICHNIS DER GEMÄLDE, Berlin: Nicolai, 1990, Kat. Nr. 22, Erw.-Seite 84
MAX KAUS. GEMÄLDE TEMPERABLÄTTER UND GRAPHISCHE ARBEITEN 1916–1960, Ausst.-Kat. Kunstverein Hannover (22.01.–19.02.1961), Essen: Webels, 1961, Kat. Nr. 9
MAX KAUS. GEMÄLDE TEMPERABLÄTTER UND GRAPHISCHE ARBEITEN 1916–1960, Ausst.-Kat. Museum Folkwang, Essen, 1960, Kat. Nr. 9

Weitere Werke des Künstlers